Der Countdown läuft…

..fürs 12einhalbte Oppumer Kleinkunstfestival. Es sind nur noch wenige Stunden bis zum Start.

Erfahren Sie hier alles über das Programm und über die Geheimnisse der dort Aktiven …und wie Sie dabei sein können!!.. samt des neuen und BESTELLBAREN !! Servicepaketes. – Allen auf Bühnen, an Regie- und Streaming-pulten, im Souffleur*in-Kasten und überall… vielen Dank und gutes Gelingen!!!

Oppumer Kleinkunstfestival: We(b)nigstens etwas!

Nach dem 12. Oppumer kleinKunstfestival im Jahr 2018 hätte in dieser Woche das 13. Festival stattfinden sollen. Da das Kleinkunstfestival nun aber nicht live stattfinden kann, findet in diesem Jahr auch nicht das 13., sondern nur das 12 1/2. Oppumer Kleinkunstfestival statt. Aber besser als nichts, daher lautet der Titel: We(b)nigstens etwas!
Das Programm ist wie immer sehr abwechslungsreich und richtet sich an alle Altersgruppen und unterschiedlichste Interessen: Vom Jugendbandfestival über einen Poetry-Slam mit Kindern und Jugendlichen bis zum Improtheater und dem berüchtigten Kleinkunstabend am Sonntag. Gesendet wird an den jeweiligen Abenden um 20 Uhr. Infos hierzu unter www.okkf.de.

Das Festival beginnt am 6.8.2020 mit dem Jugendbandfestival. Dabei wirken u. a. die Bands Rock am Ring, Omnibus Prime, Sweat Corrosion und Rhythm of Cure und die Sängerin Emma Lemmen mit. Die Bands spielen eine bunte Mischung selbstgemachter Musik.
Am 7. August findet zum ersten Mal im Rahmen des Kleinkunstfestivals ein Poetry Slam statt. Dieser wird ab 20 Uhr live aus dem Pfarrgarten der Schutzengelgemeinde gestreamt. Ausgewählte Teilnehmer/-innen aus einem Workshop der Jugendeinrichtung Casablanca präsentieren dann im Rahmen des Poetry-Slams ihre Ergebnisse und treten in einen Wettbewerb.
Auch der Theaterabend mit Improtheater am 8. August wird ab 20 Uhr live gestreamt. Die Gruppe „Theater Ohne Alles“ aus Krefeld-Hüls entführt uns in unbekannte Welten und unvorhersehbare Situationen! Und Sie können mitwirken! Von zuhause aus!

Am Sonntag, 9.8. , findet um 11 Uhr ein Ökumenischer Kleinkunstgottesdienst statt. Zu diesem Gottesdienst sind begrenzt Besucher/-innen zugelassen (Anmeldung im Pfarrbüro: 02151/ 55850). Der Gottesdienst wird natürlich auch live gestreamt!

Den Abschluss des Festivals bildet der 12 1/2. Oppumer Kleinkunstabend. An diesem bunten Abend gibt es Kabarett, Comedy, Musik mit den Pink Propellern, Breakdance, Poetry, viele Überraschungen und vor allem: Training für die Lachmuskeln.

Das Team des Oppumer Kleinkunstfestivals freut sich auf große Unterhaltung! Bitte besuchen Sie uns: www.okkf.de.