Erstkommunion – bald ist es soweit..

Corona ist auch an der Erstkommunionvorbereitung nicht vorbeigegangen. So musste die Vorbereitung unterbrochen werden und die geplanten Erstkommunionmessen wurden abgesagt.
Nun aber geht es endlich weiter! Mittlerweile haben sich die 42 Kinder wieder mit ihren Katechet*innen getroffen und zusammen mit ihren Eltern eine Familienmesse feiern können – natürlich unter strengen Sicherheitsschutzbedingungen.
Im September können nun die Erstkommunionfeiern stattfinden. Atemschutzmasken, Sicherheitsabstände, Desinfektion, und leider kein Gesang gehören zum Sicherheitskonzept. Statt drei werden sechs Messen gefeiert, die Gottesdienstteilnehmerzahlen sind auf 50 Personen beschränkt. Damit aber alle an den Feiern teilhaben können, werden die Erstkommunionmessen live gestreamt. Schalten Sie sich zu und feiern Sie mit unter https://twitch.tv/st_augustinus am

5. September um 14.00 und 16.00 Uhr,

6. September um 10.00 und (12.00 Uhr muss entfallen!)

13. September um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr und (neu!) um 14.00 Uhr

Unser herzlichen Dank gilt den Katechet*innen, die sich während des gesamten Jahres für die Kinder engagiert haben: Frau Fligg, Herr Bongartz, Frau Dalibor, Frau, Illies, Frau Jaeken, Frau Küpper, Frau Prause, Frau Reynolds, Frau Schmidt, Frau Steingans und Frau Thommeßen.
Vergelt´s Gott!