Kreuzwegandachten in St. Karl Borromäus

Mit dem Kreuz fängt sie an, die Fastenzeit. Das Aschenkreuz weist den Weg durch die 40 Tage vor Ostern. – Als Atempausen unterwegs dürfen Sie die Kreuzwegandachten an allen März-Mittwochabenden in St. Karl Borromäus verstehen, zu denen Sie herzlich eingeladen sind, jeweils für 19 Uhr.

(Bild: Horst Schäfer)