Matineekonzert am 3.11., 12 Uhr Pax Christi

Am Sonntag, 3.11.2019, findet um 12 Uhr ein außergewöhnliches Matineekonzert in Pax Christi statt. Die Cembalistin Gülen Ada Tanir spielt Werke von Johann Sebastian Bach und Francois Couperin.

Gülen Ada Tanir ist in Istanbul aufgewachsen. Sie hat in Deutschland Tonsatz, Klavier und Cembalo studiert.
Sie spielt das Konzert auf dem Cembalo, das der Pax Christi Gemeinde gehört. Es ist ein Nachbau eines historischen Instrumentes von Christian Zell.

Der Eintritt zu dem etwa halbstündigen Matineekonzert ist frei, Kollekte am Ausgang.